Fahrschule Deberling

Langenau - Bernstadt - Altheim


Seit 15 Jahren bildet die fahrschule Deberling Menschen mit Mobilitätsbehinderung aus.

 

Das Angebot richtet sich sowohl an junge als auch ältere Menschen mit und ohne Fahrerlaubnis, die aufgrund von Krankheit oder Unfall mit einem Handicap leben.

 

Denn um den vollen Versicherungsschutz zu erhalten müssen Menschen mit Handicap selbst für eine entsprechende Fahrausbildung sorgen und ihr Fahrzeug ihren Bedürfnissen entsprechend ausstatten lassen.

 

Mehr als 300 Menschen mit Behinderung hat die erfahrene Fahrschule bis heute zu neuer individueller Mobilität verholfen.

 

Die Ausbildung erfolgt stets mit Fahrzeugen auf dem neuesten Stand der Technik.

Deziet ist dies ein Mercedes Benz C250 T-Modell mit Sonderausstattung, das durch ein spezielles Multifunktions- und ein zusätzliches Handfahrgerät im reinen Handbetrieb bedient werden kann.

Auch kann das Gaspedal mit dem linken Fuß betätigt werden. Der Kombi ist dabei von Außen bewusst neutral gehalten und von einem herkömmlichen Fahrzeug nicht zu unterscheiden.

 

Sprechen Sie uns einfach an !

 

PDF Download
InfoMobilitaetsbehinderte.pdf [257 Kb]
Download